Passwort vergessen?

Ihre Vorteile!

Als angemeldeter Benutzer erhalten Sie nicht nur Zugriff auf exklusive Inhalte und Videos, sondern können außerdem die neuen Wotan Dashboards mit verschiedenen Konfigurationen LIVE testen.

Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzseite.

Noch nicht registriert?

Newsletter

WOTAN Version 10 Release

NEU: Light & Dark Mode

Dem WOTAN User Interface wurde eine Überarbeitung unterzogen. Es steht jetzt in einer hellen und dunklen Version zur Verfügung. Wählen Sie einfach  ihre bevorzugte Variante in den Dashboard Einstellungen aus. Der ausgewählte Modus wird sowohl in den Dashboards als auch in der Konfiguration angewandt. Durch die Verwendung von Grafana als neues Standard Visualisierungstool werden auch die Monitoring Charts automatisch im gewählten Modus dargestellt.

ERWEITERUNG: Business Intelligence Monitoring mit Expressions

Mit dem Expression Editor im Business Intelligence Monitoring steht erstmals die Möglichkeit zur Verfügung komplexe Zusammenhänge und Abhängigkeiten per Expression zu definieren.

Die BI Expression Engine kann vollständigen JavaScript Code ausführen. Neben einfachen Expressions stehen daher außerdem zur Verfügung:

  • Schleifen (for, while)
  • Konditionen (If/Else)
  • Variablen und Funktionen
  • Native JavaScript Funktionen für Strings, Arrays, Regular Expressions, Datum Objekte,...

Eine detaillierte Hilfe zur Verwendung des Expression Editors finden Sie in der WOTAN Wiki.

 

NEU: Monitoring & Alarmierung API

WOTAN Monitoring API

  • Zentrale API inklusive Support von Satelliten
  • Host & Service Status Abfragen
  • Host & Service Aktionen
    • Bestätigen,
    • Downtimes Planen,
    • Prüfungen On-Demand ausführen.
    • Prüfungen starten/stoppen,
    • Benachrichtigungen starten/stoppen,
    • Benachrichtigungsprozess starten

Detaillierte Informationen finden Sie auf ihrem WOTAN 10 System unter der URL:
    https://wotan.local/wotan/services/api/v1/wotan-monitor/index.html


WOTAN Alerting API

  • Erzeugen eines neue Alarms
  • Bestätigen eines Alarms
  • Löschen eines Alarms,
  • Alarme mit Filtern suchen
  • Alarm Details auslesen

Detaillierte Informationen finden Sie auf ihrem WOTAN 10 System unter der URL:
    https://wotan.local/wotan/services/api/v1/wotan-alerting

Können wir Sie beim Automatisieren unterstützen?

NEU: Staging

Beim Staging durchläuft die Monitoring Konfiguration einen zusätzlichen Schritt zur Qualitätssicherung. Änderungen an Hosts und Services werden nicht automatisch aktiviert sondern müssen vor der Produktivsetzung genehmigt werden. Bis zur Genehmigung können die Hosts/Services in einem eigenem Monitoring System getestet und verfeinert werden.

Voraussetzung:

  • 2 WOTAN Manager Systeme:

    • Qualitätssicherung Q

    • Produktiv P

    • Optional: Satelliten

Features:

  • Am Q System werden alle Konfigurationen durchgeführt.

  • Geänderte, nicht genehmigte Hosts/Services werden am Q aktiviert und überwacht. Am P läuft alles mit der alten Konfiguration weiter.

  • Pull/Push um genehmigte Änderungen von Q auf P zu übertragen.

  • Reject Möglichkeit um unerwünschte Änderungen am Q System durch die aktuelle P Konfiguration wiederherzustellen.

  • MQTT Support für spezielle Sicherheitsanforderungen.

Wir helfen gerne beim Einrichten einer Staging Umgebung!

ERWEITERUNG: Dashboards

Folgende neue Features stehen für die WOTAN Dashboards und Widgets ab sofort zur Verfügung

  • Support von mehreren Satelliten für das Downtimes Widget
  • Support von mehreren Satelliten für das Performance Matrix Widget
  • Dashboard Rotation um nach einer individuell festgelegten Zeit automatisch zwischen Dashboards zu wechseln

NEU: Grafana

Grafana wird ab sofort als Standard zur Visualisierung der Monitoring Messwerte verwendet. Grafana bietet ein modernes Design, vielfältige Visualisierungsmöglichkeiten und passt sich an den Light & Dark Modus von WOTAN 10 an. Neben der Darstellung der bekannten Messwerte als Liniendiagramm lassen sich mit wenigen Klicks individuelle Ansichten aus mehreren Datenquellen visualisieren. Sowohl die WOTAN Grafana Dashboards als auch individuelle Dashboards und Charts können bei Bedarf auch auf Messdaten von Satelliten zugreifen.

 

Wir helfen gerne beim Erstellen eigener Charts

NEU: Automatische Updates von WOTAN Systemen

Ab sofort ist es möglich sowohl den WOTAN Server und Satelliten zentral und automatisiert zu aktualisieren.

Der Download des WOTAN System Updates erfolgt am WOTAN Server direkt von der WOTAN Support Seite, optional via Proxy. Das Installationspaket wird am WOTAN gespeichert, optional an Satelliten weitergegeben und falls gewünscht zu einem bestimmten Zeitpunkt (z.B. jeden Freitag um 5:30) installiert Gesteuert wird der automatische Update durch einen speziellen Check, den man dem Monitoring des WOTAN Server hinzufügt.

 

NEU: Automatische Updates von Windows Agents

Das aktuelle Agent Installationspaket ist Teil des WOTAN System Applikationsupdate und wird im Zuge des Downloads eines WOTAN System Updates ebenfalls heruntergeladen.

Zu überwachten Windows Hosts muss der spezielle "Windows Agent Check and Install with Default Package" Check hinzugefügt werden.

Der Check kann über ein verfügbares Update nur informiert oder diesen zu einem bestimmten Zeitpunkt (z.B.: Freitag 7:00) automatisch installieren. Individuelle Einträge in der nsclient.ini und eigene Scripts bleiben erhalten.

Wir unterstützen Sie gerne beim Upgrade

  • Unser Angebot: Exklusiven Einblick in das Live-System

  • Unsere Garantie: Fragen direkt an Monitoring Experten

  • Ihr Gewinn: Kostenloser Monitoring Workshop der Klarheit schafft

  • Ihre Umgebung: Evaluieren Sie WOTAN in Ihrem Unternehmen