Passwort vergessen?

Ihre Vorteile!

Als angemeldeter Benutzer erhalten Sie nicht nur Zugriff auf exklusive Inhalte und Videos, sondern können außerdem die neuen Wotan Dashboards mit verschiedenen Konfigurationen LIVE testen.

Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzseite.

Noch nicht registriert?

Newsletter

KitzSki & WOTAN

Dank starker Monitoring-Lösung
die Piste im Blick

„Die Ersten am Berg“

Mit diesem Claim unterstreicht die Bergbahn AG Kitzbühel – kurz KitzSki – ihren Anspruch als Innovationsführer in puncto Modernität, Komfort, Effizienz und Bergerlebnis.

Seit über 90 Jahren ist das Unternehmen für modernstes Wintervergnügen im Ski-Großraum Kitzbühel | Kirchberg | Mittersill verantwortlich und leistet Pionierarbeit, die oft mit weltweiten Innovationen in erster Linie der Sicherheit und dem Komfort der Gäste zugutekommen. Seit den Anfängen im Jahr 1928 hat sich einiges getan: Vom Vollbetrieb der ersten Hahnenkammbahn über das Schneeanlagen-Zeitalter und der Errichtung der spektakulärsten Drei-Seil-Umlaufbahn der Welt bis hin zum Bau der neuen Fleckalmbahn. All diese Entwicklungsschritte wären ohne die notwendigen technischen Entwicklungen nicht möglich gewesen.

So kann das größte Seilbahnunternehmen Österreichs seinen Besucher:innen auch Dank der fortschreitenden Digitalisierung ein perfektes Ski-Erlebnis bieten. Denn ohne hochmoderne digitale Unterstützung wäre heutzutage der Betrieb eines der beliebtesten Skigebiete undenkbar.

Ob elektronisches Ticketing oder automatisierte Präparierung der Pisten – für die zunehmend digitalisierten Prozesse in unserem Wintersportgebiet benötigen wir eine performante, stabile, hochverfügbare und ausfallsichere IT-Infrastruktur

Karl Cerny Leiter der IT-Abteilung bei KitzSki

Dank WOTAN alle Systeme genau im Auge

Doch all diese sensiblen Prozesse selbst im Blick zu haben ist eine Mammut-Aufgabe. Daher setzt KitzSki seit 2013 aktiv auf die professionelle IT-Service-Monitoring-Lösung WOTAN, die im Hintergrund die gesamten IT-Aktivitäten überwacht und so sicherstellt, dass alle Systeme fehlerfrei arbeiten.

Während die Skifahrer:innen die insgesamt 233 Abfahrtskilometer und 96 perfekt präparierten Pisten der Tiroler Skiregion Kitzbühel | Kirchberg genießen, behalten die IT-Manager:innen von KitzSki den Überblick: Hard- und Software sowie Applikationen werden mit der Monitoring-Lösung WOTAN automatisch überwacht.

Das IT Monitoring umfasst den gesamten Verwaltungsbereich über alle Ticketing- und Kassensysteme bis hin zu Schneeanlagen, Kameras und dem eigenen KitzSki TV-Sender.

WOTAN Monitoring kennen lernen.

Live Demo anfragen

Mit einem Blick live auf der Piste

Auf den personalisierten Dashboards von WOTAN Monitoring sehen Karl Cerny und sein Team live, sobald bei einem der überwachten Systeme eine Störung auftritt.

„Der Live-Modus von WOTAN ist für unseren Betrieb eine der überlebenswichtigsten Funktionen. Schließlich hilft er uns Fehler abzufangen, noch bevor sie wirklich entstehen und für die Gäste spürbar werden“ schildert der IT-Verantwortliche und zeichnet folgendes Bild: „Stellen Sie sich nur die Schlange und ungehaltenen Skifahrer:innen vor, wenn eine Kassa ausfällt oder ein Zutrittsschranken eine Fehlfunktion hat. WOTAN hilft uns mit seiner Leistung, dass wir einen reibungslosen Betrieb für unsere Gäste gewährleisten können.“

Denn als Top-Skigebiet, das von Skiresort.de – dem weltgrößten Testportal für Skigebiete – zum achten Mal in Folge zum besten Skigebiet der Welt gekürt wurde, hat KitzSki vor allem ein Ziel: ein sorgenfreies Ski-Erlebnis für alle Besucher:innen bieten zu können.

Karl Cerny KitzSki

„Der Support und das Know-how der hochqualifizierten Entwickler:innen bei WOTAN Monitoring ist unschlagbar!“

WOTAN Jetzt kostenlose Live
Demo anfragen!

Langjährige Partnerschaft durch Kompetenz & Flexibilität

Seit 2012 ist WOTAN Monitoring bei KitzSki im Einsatz und IT-Leiter Karl Cerny ist mehr
denn je von der IT-Service-Monitoring-Lösung überzeugt:

Der Support und das Know-how der hochqualifizierten Entwickler:innen bei WOTAN Monitoring ist unschlagbar! Man merkt, dass das Team über eine langjährige Erfahrung beim Planen, Auf- und Umsetzen großer und komplexer IT-Projekten verfügt.

Karl Cerny Leiter der IT-Abteilung bei KitzSki

Außerdem bietet WOTAN einen Vorteil, den der IT-Verantwortliche als ausschlaggebend für den Einsatz der Lösung bei KitzSki anführt: Die Flexibilität des Systems durch den Open-Source-Gedanken sowie die größtmögliche Kompatibilität zu Drittsystemen. Dadurch verfügt KitzSki heute über eine Anwendung, die absolut individuell eingestellt und genau auf die erforderlichen Kundenbedürfnisse zugeschnitten wurde. Und davon profitieren vor allem die zahlreichen Skifahrer:innen, die jedes Jahr die insgesamt 57 Liftanlagen nutzen, um die zahlreichen Skipisten in allen Schwierigkeitsgraden zu genießen – in dem Wissen, dass KitzSki für das bestmögliche Wintererlebnis sorgt.

Über KitzSki

Skifahrer:innen und Snowboarder:innen schätzen die hohe Qualität der perfekt präparierten Pisten und komfortablen Liftanlagen im mehrfach prämierten Skigebiet KitzSki. Die 233 km Abfahrtskilometer vom Hahnenkamm bis zum Resterkogel wurden in den vergangenen Jahren mehrfach ausgezeichnet. Genuss-Skifahrer, Freestyler und Rennfahrer:innen schätzen das vielfältige Angebot. KitzSki kann über 11 Zutrittsbahnen erreicht werden.

Weitere Infos unter kitzski.at

KitzSki Referenzgeschichte downloaden

Lesen Sie, was unsere Kund:innen sagen:

IKB

Referenzgeschichte
Lesen

EFKO

Referenzgeschichte
Lesen

Steinbacher

Referenzgeschichte
Lesen

KitzSki

Referenzgeschichte
Lesen