Passwort vergessen?

Ihre Vorteile!

Als angemeldeter Benutzer erhalten Sie nicht nur Zugriff auf exklusive Inhalte und Videos, sondern können außerdem die neuen Wotan Dashboards mit verschiedenen Konfigurationen LIVE testen.

Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzseite.

Noch nicht registriert?

Newsletter

Outside-In Monitor

Wie Sie Anwender:innen mit Ihren Online-Diensten begeistern

Ungehindertes Einkaufen, Geschäfte abwickeln und Arbeiten von überall aus.

 

Der WOTAN Outside-In Monitor ist die Lösung zur lückenlosen Überwachung ihrer Online-Dienste. Kommt es zu unerwünschten Leistungsschwächen Ihrer Systeme oder zu unerwünschten Ausfällen aus Sicht von Kund:innen, Mitarbeiter:innen oder Lieferanten, werden Sie umgehend vom Outside-In Monitor informiert.

 

Mit dem Outside-In Monitor vier wesentliche Erfolgsdimensionen verbessern

Höhere Zufriedenheit...

...weil Sie hoch verfügbare Online-Dienste zur Verfügung stellen, die für Ihre Anwender:innen gut erreichbar sind, ohne dass diese auf "eingefrorene" Systeme stoßen.

Mehr Begeisterung...

...weil Ihre Online-Dienste benutzerfreundlicher sind und Ihre Anwender:innen mit Freude darauf interagieren, ganz gleich zu welcher Tages- und Nachtzeit.

Höhere Loyalität...

...weil Anwender:innen positive Erfahrungen mit Ihren Online-Diensten sammeln und das führt dazu, dass sie langfristig zu treuen Nutzer:innen werden.

Bessere Reputation...

...weil zufriedene Anwender:innen Ihnen eine gute Referenz geben und positive Erfahrungen auch gerne weiter erzählen.

Durch die digitale Transformation rücken Anwender:innen immer mehr in den Mittelpunkt, weil sie auf hochverfügbare Online-Dienste angewiesen sind. Wir helfen Ihnen dabei Ihre Ziele zu erreichen und gleichzeitig profitieren Sie vom langjährigen Know-how und der Lösungskompetenz unserer Entwickler:innen, die auch Ihre Ansprechpartner:innen sind.

Philipp Ghirardini Geschäftsführung WOTAN Monitoring, GH-Informatik GmbH

Fallbeispiel: Versicherungsvertreter im Außendienst

"Klauskenntsichaus schließt ab"

Klauskenntsichaus ist Versicherungsvertreter und bekommt von seiner Organisation ein neues Tablet zur Verfügung gestellt.

Er freut sich, denn das Wetter ist schön und er macht sich auf dem Weg zu einem „heißen“ Kunden, der gleich Haus und Hof bei ihm versichern möchte. Als smarter Versicherungsprofi, weiß Klauskenntsichaus wie wichtig ein guter Kund:innenservice ist und macht sich freudig auf den Weg. Der Kunde und seine Ehefrau Frieda waren vom Gesamtpaket begeistert, für das sie mehr Leistung bekommen würden, als sie erwarteten.

Aber dann…

Der Kunde nimmt das neue Tablet von Klauskenntsichaus entgegen. Den Kundenstamm hat der smarte Versicherungsberater bereits angelegt und alle wichtigen Infos sind enthalten. Es kann unterzeichnet werden. Lächelnd nimmt der Kunde das Tablet entgegen und versucht die digitale Signatur zu setzen – doch nichts passiert. Er macht sich ein weiteres Mal am Tablet zu schaffen und blickt verunsichert zu seiner Frau Frida, die ihn wohlwollend anblickt. Nichts passiert. Klauskenntsichaus ist verdutzt, entschuldigt sich und wiederholt die abschließende Eingabe. Doch bei einem weiteren Versuch tut sich leider wieder nichts. Die digitale Signatur hängt. Klauskenntsichaus wird innerlich heiß und kalt zugleich – das neue Tablet findet er jetzt schon „sch…. schwer zu bedienen“. Der Kunde sieht abwechselnd zu Klauskenntsichaus und zu seiner Frau Frieda und beginnt langsam an seiner Entscheidung sichtlich zu zweifeln. Auch wenn Klauskenntsichaus sich größte Mühe gibt fragt er sich nun: „Werden sie es sich anders überlegen und Haus und Hof doch beim Mitbewerber versichern lassen?“

Lösung: Outside-In Monitoring

Bei diesem Beispiel handelt es sich um einen Online-Dienst, den die Versicherung dem Außendienstmitarbeiter für seine Arbeit zur Verfügung stellt. Das kann ein spezieller Online-Service der Versicherungsorganisation sein oder ein Customer Relationship Management System (CRM), in dem sämtliche Kund:innen Stämme angelegt und verwaltet werden. Hier handelt es sich um einen Online-Service, der entscheidend für einen Versicherungsabschluss ist und somit eine hohe Verfügbarkeit aufweisen muss, weil der Tagesumsatz von der Funktionsfähigkeit abhängt.

Auch wenn die Versicherung bereits ein internes Monitoring verwendet, also von Innen nach Außen Systeme überwacht, heißt das noch lange nicht, dass Zugriffe auf das Firmennetzwerk durch Klauskenntsichaus, der sich im Außendienst befindet, funktionieren. Um eine Hochverfügbarkeit des Firmennetzwerks zu gewährleisten ist es unumgänglich, dass diese Outside-In-Sicht laufend geprüft wird, damit wie in unserem Fall der Außendienstmitarbeiter seine Expertise mit einem funktionierenden Tablet unterstreichen kann und zum Vertragsabschluss kommt.

Foto: Shutterstock, G-Stock

 

Der 3-fache Rabenblick

Mit dem Outside-In Monitor in WOTAN erhalten Sie einen Blickwinkel von 3 unterschiedlichen Anwender:innen Perspektiven aus. Der WOTAN Outside-In Rabenblick öffnet Ihnen die Augen und ermöglicht Ihnen einen effizienteren Einsatz Ihrer IT Ressourcen, verhindert hohe Schadenskosten durch entgangenem Umsatz und verbessert langfristig Ihr Unternehmensimage, weil Anwender:innen gute Erfahrungen machen und Ihren IT Diensten Vertrauen schenken. Beim Outside-In Monitor werden die unten stehenden 3 User-Gruppen in den Mittelpunkt gestellt und zusätzlich wird beispielhaft aufgezeigt, was der Outside-In Monitor überwacht.

 

 

3 zentrale User-Gruppen

steinbacher-daemmstoffe-arbeitet-mit-wotan

1. KONSUMENT:INNEN: WEBSEITEN, ONLINESHOPS, MARKTPLÄTZE

Beispiele:

  • Funktioniert die Registrierung und der Login
  • Kann eine Bestellung abgesendet werden?
  • Sind die Webseitenladezeiten angemessen?
  • Werden externe Ressourcen korrekt geladen? z.B.: Bezahldienste
  • Ist eine Gesundmeldung über den Sozialservice möglich?

2. MITARBEITER:INNEN: FIRMENNETZWERKE UND SPEZIELLE APPLIKATIONEN

Beispiele:

  • Können Mitarbeiter:innen zu Hause auf ERP/SAP zugreifen?
  • Kann ein Kund:innenprofil im CRM eingerichtet werden?
  • Funktioniert VPN und Remote Desktop?
  • Kann der/die Außendienstmitarbeiter:in Produktinformationen abrufen?
  • Ist ein Vertragsabschluss bei Privat- oder Firmenkund:innen möglich?

3. PARTNER:INNEN UND LIEFERANTEN: FIRMENNETZWERK UND SPEZIELLE APPLIKATIONEN

Beispiele:

  • Funktioniert die Materialbestellung, so wie vorgesehen?
  • Haben Lieferanten die nötigen Zugriffe und werden nicht blockiert?
  • Sind die mandantenfähigen Plattformen funktionstüchtig?
  • Lassen sich Informationen und Daten abrufen?
  • Funktioniert die Registrierung und der Login?

 

 

Outside-In Monitor: Kompakt zusammengefasst

Was prüft der Outside-In Monitor?

  • HTTP(S) Seiten

  • Registrierung, Logins,

  • Transaktionen

  • Web-Dienste

  • SSL Zertifikate

  • APIs

  • Verfügbarkeit von TCP/UDP Ports

 

Wie beginne ich mit Outside-In Monitoring?

1. Werden Sie WOTAN Anwender:in

Der Outside-In Monitor ist ein Online Service der GH-Informatik GmbH und kann direkt von On-Premise* WOTAN Systemen verwendet werden.  Sollten Sie noch kein/e WOTAN Anwender:in sein, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir finden die richtige Lösung für Sie.

2. Erhalten Sie eine kostenlose Outside-In Monitoring Beratung

Outside-In Monitoring kann mit vielen Standardprüfungen ihres WOTAN Systems verwendet werden, aber auch mit sehr individuellen Prozessabfragen. Wir besprechen Ihre Anforderungen mit ihnen persönlich und helfen Ihnen gerne auch bei komplexeren Aufgaben.

3. Aktivieren Sie ihren Outside-In Account

Mit ihren Zugangsdaten für den Outside-In Monitor können Sie ab sofort viele Standardprüfungen direkt auf ihrem On-Premise WOTAN im Outside-In Modus laufen lassen.

 

*On-Premises Software: Hierbei handelt es sich um ein serverbasierende Compupterprogramme und Lizenzmodelle. Dabei wird die Software vom Lizenznehmer auf eigener Hardware betrieben, oder ggf. in einem eigenen Rechenzentrum. (Quelle: wikipedia.com)

Modernes Arbeiten über digitale Kanäle erfordert intelligente Lösungen zu Qualitätssicherung Ihrer Online-Dienste.

WOTAN Jetzt kostenlose Live
Demo anfragen!

Foto: Shutterstock, Mykolastock

 

Vor welchen Herausforderungen stehen Anwender:innen?

Vermehrt werden Dienstleistungen, wie Online-Shopping, Beratung, Schulung, Arbeits- oder Supportleistungen über Internetplattformen zur Verfügung gestellt. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: So können wichtige Ressourcen wie Zeit und Geld eingespart werden. Doch gleichzeitig kann es zu Komplikationen kommen, weil die Verbindung zum Online-Dienst abbricht oder Zugriffe aus unerklärlichen Gründen abgelehnt werden. Jede/r Anwender:in kennt das: Sie sitzen vor dem Laptop und das Rädchen dreht sich unaufhörlich bis nichts mehr geht und das System einfriert. Unternehmen bekommen oft gar nicht mit, dass auf Anwender:innen-Seite etwas nicht stimmt, oder erst nach Monaten, weil Online-Dienste oft nicht ausreichend überwacht werden.

 

Wir wirken sich hoch verfügbarer Online-Dienste auf Ihren Erfolg aus?

WENIGER ABWANDERUNG UND MEHR 5 STERNE KUND:INNEN

Zufriedene Kund:innen sind der schönste Beweis für eine gute Zusammenarbeit. Mit dem Outside-In Monitor verbessern Sie kontinuierlich die Servicequalität und vermitteln Ihren Kund:innen Sicherheit in der Verwendung Ihrer Online-Dienste, Shops und Plattformen. Das führt zu besseren Bewertungen, mehr Zufriedenheit und mehr neuen und begeisterten Kund:innen.

MEHR HOCHQUALIFIZIERTE und loyale MITARBEITER:INNEN

Ein gutes Werkzeug ist die beste Wertschätzung für Ihre Mitarbeiter:innen. Mit dem Outside-In Monitor erreichen Sie eine Hochverfügbarkeit Ihrer Online-Dienste für Ihre Belegschaft. Ihre Mitarbeiter:innen können ungehindert arbeiten und erreichen auch ihre Ziele rascher, weil sie nicht unnötig aufgehalten werden. Das führt wiederum zu mehr Zufriedenheit und Loyalität.

 

WOTAN Kernleistungen

Monitoring

Eine Monitoring-Lösung für alle IT Fachbereiche: Individuell, personalisiert und auf Basis Ihrer Anforderungen.

mehr erfahren

Dokumentation

Automatisierte Dokumentation von Konfigurationen und Wiki für Betriebs- und Notfallhandbuch.

mehr erfahren

Alarmierung

Intelligentes Eskalationsmanagement-System, das zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Personen informiert.

mehr erfahren

KPI-Berichte

Wichtige Kennzahlen zur Geschäftsprozessoptimierung, Qualitätssicherung und für Audits per Knopfdruck abrufen.

mehr erfahren

Titelbild: Shutterstock, GHI, WOTAN Monitoring

Lesen Sie, was unsere Kund:innen sagen:

IKB

Referenzgeschichte
Lesen

EFKO

Referenzgeschichte
Lesen

Steinbacher

Referenzgeschichte
Lesen

KitzSki

Referenzgeschichte
Lesen